Kirchenvorstand

Die Kirchengemeinde wird vom Kirchenvorstand geleitet. Er berät und beschließt über das Gemeindeleben, die Gottesdienste, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Finanzen.

Die Kirchenvorstandssitzungen sind in der Regel öffentlich und finden etwa jeden Monat statt.

Zum Kirchenvorstand der Erlöserkirche gehören neben den Pfarrerinnen und Pfarrer 12 gewählte Mitglieder mit Stimmrecht. Nach der Wahl zum Kirchenvorstand am 21. Oktober 2018 und der Berufung am 5. November 2018 wurde am 2. Dezember 2018 feierlich der neue Kirchenvorstand eingeführt.

Der „neue“ Kirchenvorstand

Das Amt der Kirchenpflegerin hat Dagmar Kipp übernommen.

Mit beratender Stimme wirken im erweiterten Kirchenvorstand mit:

Der „alte“ Kirchenvorstand

Wir bedanken uns herzlich bei allen Mitgliedern, die aus dem Kirchenvorstand ausscheiden, für ihre geleistete Arbeit:

  • Thomas Gärtner
  • Waldemar Hans
  • Bettina Hainke
  • Christine Hilbig-Sowa
  • Nina Kusnezow
  • Lydia Lang
  • Renate Tallon
  • Roland Ulke